X-Lite X-803 Petrucci Cayman Blau Integralhelm #16

Artikelnummer: 63661

X-Lite X-803 Petrucci Cayman Blau Integralhelm #16

Kategorie: Fiberglas & Carbon

Größe

619,95 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 619,95 €
momentan nicht verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


-803

Es ist der neue Vollvisier-Rennhelm von X-lite, der die bereits geschätzten und konsolidierten technischen Eigenschaften des Vorgängermodells X-802RR bestätigt und bereichert, ein Produkt mit mehreren Titeln, das allgemein als eine der Referenzen auf den MotoGP- und SBK-Paddocks gilt.
X-803 ist eines der Referenz-Rennsport-Integrale für den anspruchsvollsten Motorradfahrer, dank des begrenzten Volumens (Verfügbarkeit von drei Außenschalengrößen), Entnahmesystem der Kissenpolster im Notfall (NERS - Nolan Emergency Release System) , zuverlässiger Visiermechanismus mit Double Action Gerät, efcace RAF (Racing Air Flow) Belüftungssystem und interner Komfortpolsterung Carbon Fitting Racing Experience (mit einer erneuerten Netzwerkkonstruktion).

NOLAN NOTFALLSYSTEM (NERS)

Dadurch können die Notfallteams die Wangenpolster vom Helm entfernen, während sie noch vom Motorradfahrer getragen werden, indem sie einfach die roten Bänder ziehen, die an der Vorderseite der Polster selbst angebracht sind.

SEITLICHE SICHT

Im Vergleich zu seinem Vorgänger (dem Modell X-802RR) wurde der X-803 in Bezug auf die seitliche Sichtbarkeit verbessert. Folglich ist es in der Lage, verbesserten Fahrkomfort und erhöhte aktive Sicherheit zu bieten.

PINLOCK® FOG-RESISTANT INNERER VISIER

Lieferung (je nach Segment) und mit silikonversiegeltem Profil (FSB - Full Silicone Border). Dank des exklusiven, patentierten Einstellsystems der Nolangroup kann die Länge des Pinlock®-Innenvisiers von der Außenseite des Visiers aus eingestellt werden, ohne dass eine Demontage erforderlich ist.

DOPPELTE AKTION

Vorrichtung, die die Visierverriegelung (um ein versehentliches Öffnen des Visiers bei hohen Geschwindigkeiten zu verhindern) oder die Visierentfeuchtung bei niedrigen Geschwindigkeiten oder Anschlägen (durch eine minimale Visieröffnung) ermöglicht.

RACING AIR FLOW (RAF) LÜFTUNGSSYSTEM

Das Ergebnis aus Erfahrung und Tests im Windkanal und auf der Strecke besteht aus: - oberen Lufteinlassöffnungen für den indirekten Einlass, - einem Lufteinlass mit direkter Einlassöffnung, - einem Kinnschutz mit hoher Durchflussrate und Entnebelungsfunktion, - einer Vorderseite Schutz mit integrierter aerodynamischer Belüftung - seitliche Luftabsaugungen - ein hinterer Auszieher, integriert in einen aerodynamischen Spoiler mit justierbarem Profil (ASD - justierbares Stabilitäts-Gerät).

VERSTELLBARE STABILITÄTSVORRICHTUNG (ASD)

Im Vergleich zu seinem Vorgänger (dem Modell X-802RR) wurde der X-803 in Sachen Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten verbessert, unter anderem aufgrund der kompletten Überarbeitung des Heckspoilers. Das verstellbare Spoilerprofil zur Anpassung der Aerodynamik des Helmes an verschiedene Fahrpositionen und Fahrstile wurde bestätigt.

TRAGBARKEIT

Im Vergleich zu seinem Vorgänger (dem Modell X-802RR) hat der X-803 eine verbesserte Tragbarkeit im Kinnbereich: Der Kinnschutz wurde leicht verlängert, um einen erhöhten statischen und dynamischen Komfort zu bieten.

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.